2. Januar 2017

Kindergarten

NÖ Landeskindergarten Alland


Kindergarten AllandNÖ Landeskindergarten Alland
Leitung: Frau Waltraud Fichtinger
Gruberweg 150
2534 Alland
Tel.: +43 (0)2258 6790-0
E-Mail: noekiga.alland@aon.at

 

Herzlich Willkommen!

Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen!

Ein Kind zu erziehen bedeutet an erster Stelle, es in der Besonderheit seines kindlichen Wesens bedingungslos anzunehmen und zu lieben. Erziehung ist Herzensarbeit und Geduld (J. Prekop).

Geschichte des Kindergartens in Alland:

Die Gründung des Kindergartens in Alland fällt in das Jahr 1889. Die Barmherzigen Schwestern führten den Kindergarten bis ins Jahr 1999 – seither wird der Kindergarten ausschließlich von NÖ Landeskinder-gärtnerinnen unterstützt von Helferinnen der Marktgemeinde Alland geführt.
Der bisherige Kindergarten wurde allerdings im Lauf der Zeit bedingt durch den starken Zuwachs und Zuzug zu klein und so wurde im Jahr 2002 ein neuer 4-gruppiger Kindergarten auf dem Areal errichtet und von LH Dr. Erwin Pröll feierlich eröffnet. Im Jahr 2008 hat die Marktgemeinde Alland schließlich den Kindergarten gekauft und ist nun alleiniger Besitzer des gesamten Areals.

In unserem Kindergarten werden Kinder ab dem 2,5 Lebensjahr aufgenommen.

Zur Einschreibung sind mitzubringen: Kind, Meldezettel, Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis (Kind oder der Eltern), Taufschein des Kindes, Mutter-Kind-Pass, eventuelle Vormundschaftsdekrete (KindergartenanmeldungDatenblatt, Apollonia, Sehtest, Elternvertretung, Einverständniserklärung)

Wichtige Neuerungen ab Sommersemester 2017 bezüglich der neuen Beitragsregelung für die Nachmittagsbetreuung: Infoblatt 

Organisation unserer vier Kindergartengruppen 2017/2018

Gr 1   Pädagogin Waltraud Fichtinger

          Betreuerin Alexandra Hofstätter

Gr 2   Pädagogin Manuela Brader

          Betreuerin Gudrun Itzinger 

Gr 3   Pädagogin Bettina Reschreiter

          Betreuerin Ingrid Tasch 

Gr 4   Pädagogin Anja Skorpis

          Betreuerin Manuela Hacker

Ersatzbetreuerinnen: Sabine Trawin und Janka Höfs