Teststraße in Alland

Jeden Dienstag, in der Zeit zwischen 17 und 19 Uhr, bietet die Marktgemeinde Alland kostenlose Covidtests (freiwillige Antigen-Schnelltestung) im Foyer (Eingang Gemeindesaal, Hauptstraße 176) an. Die Anmeldung ist unter www.testung.at möglich. Bitte nehmen Sie zur raschen Systemfindung vor Ort Ihre Online-Anmeldung bzw. E-Card mit. Die Testaktion  richtet sich grundsätzlich an alle Bürgerinnen und Bürger ab 6 Jahren mit Haupt- oder Nebenwohnsitz oder Arbeitsstätte in Niederösterreich. Minderjährige müssen von einem Elternteil begleitet werden. Nach der Testung in der Teststraße erhalten Sie das Ergebnis per SMS oder können es auf der Webseite www.testung.at/ergebnis nachlesen.  

Einen bestimmten Termin bekommt man bei der Anmeldung nicht. Ab dem Zeitpunkt der Dateneingabe behält die Registrierung für drei Monate ihre Gültigkeit. Auch wer etwa jede Woche testen geht, muss sich nur einmal anmelden.

Folgende Personen dürfen nicht an den Tests teilnehmen:

  • Personen mit COVID-Krankheitssymptomen (in diesem Fall bitte den Hausarzt oder 1450 anrufen)
  • Personen, die sich wegen einer anderen Erkrankung im häuslichen Krankenstand befinden
  • Personen, die zum Testzeitpunkt in behördlicher Absonderung (Quarantäne) sind
  • Kinder unter 6 Jahren
  • Personen, die in Alten- und Pflegeheimen wohnen

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie auf: 

Ihr Gemeindeteam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.