Standard Titel

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Autobahnlärmschutz in Alland

27. September um 19:00 - 21:00

Werte Mitbürgerinnen u. Mitbürger!
Inmitten schwieriger Zeiten mit Corona, Klimawandel u. hoher Inflation belastet uns zusätzlich der enorme Straßenverkehr auf der A 21. Jährlich brausen ca. 18 Millionen KFZ´s, davon ca. 3,5 Millionen LKW´s Tag u. Nacht am Ortsrand von Alland vorbei.
Durch mehrjährige Bemühungen ist es gelungen, dass sich die ganze Marktgemeinde Alland bei der ASFINAG für einen umfassenden Autobahnlärmschutz einsetzt. Die Gemeinde-vertretung hat auch die wichtige Zusage des Landes Niederösterreich erreicht, die Errichtung der Lärmschutzwände durch die ASFINAG finanziell zu unterstützen.
Wir wollen bei der Veranstaltung informieren und gemeinsam diskutieren über
● Lärmschutzwand Leinwandbleiche: Zustand, Generalsanierung oder Neubau durch die ASFINAG
● Wirkung der neuerrichteten Lärmschutzwand beim Forsthaus/ Weißenweg und Lückenschluss zum angrenzenden Hügel?
● Neuerrichtung der Lärmschutzwände bei der Hochgasse/ Anschluss Mayerling:
wann kommt die Vereinbarung mit der ASFINAG u. wann beginnt sie zu bauen?
Gemeinderat u. Vorsitzender des Verkehrsausschusses Ing. Karl Weintögl wird über die bisherigen Aktivitäten u. den aktuellen Stand berichten.
Auch Bürgermeister DI. Ludwig Köck hat seine Teilnahme zugesagt.
In der anschließenden Diskussion werden die Fragen, Vorschläge u. Meinungen der TeilnehmerInnen behandelt u. die weitere Vorgangsweise diskutiert.
Kommen Sie bitte zahlreich zu dieser Veranstaltung, um sich über die Probleme zu informieren u. zu diskutieren. Wir wollen damit auch der ASFINAG vermitteln, wie wichtig u. dringend ein umfassender Autobahnlärmschutz für uns Allanderinnen u. Allander ist.
Mit freundlichen Grüßen
Für den Verein Bürgerinitiative Autobahnlärmschutz in Alland
Dr. Christoph Lechner Alexandra Dietl
Vorsitzender VorsitzendeStvtr.in u. Schriftführerin

Details

Datum:
27. September
Zeit:
19:00 - 21:00

Veranstalter

Verein Bürgerinitiative Autobahnlärmschutz in Alland

Veranstaltungsort

Gemeindesaal