21. Februar 2017

Neue NÖ Mittelschule Alland

Hauptschule AllandNNÖMS Alland
Direktor: Stefan Petrovitz, BEd, MA
Badgasse 303
2534 Alland
Tel.: +43 (0)2258 2340
E-Mail: ma.alland@noeschule.at
Internet: www.ms-alland.at

Die Niederösterreichische Mittelschule Alland (NÖMS) ist ein Ort der Beziehung und der Wissensvermittlung. Wir geben unseren Schülerinnen und Schülern die Kompetenzen und Fähigkeiten weiter, die für weiterführende Schulen und die Berufswelt wichtig sind. Durch die gezielte Begabungsförderung und ein umfassendes Förderkonzept bieten wir eine ausgezeichnete Unterstützung an, damit Ihr Kind die gewünschten Ziele erreichen kann. Abwechslungsreiche und innovative Unterrichtsmethoden stellen einen zeitgemäßen Zugang zum Lernen dar.

Durch die Unterscheidung in zwei Leistungsgruppen – AHS-Standard und Standard ist es möglich, bei entsprechender Selbstständigkeit und Leistung, Ihrem Kind eine Schulzeit zu ermöglichen, die qualitativ der AHS ebenbürtig ist. Ein entscheidender Vorteil ist die Teilung nach Leistungsniveaus, da optimal auf den Einzelnen eingegangen wird. Die beste Schulausbildung mit allen Möglichkeiten beim Übertritt in weiterführende Schulen wird aufgrund des Schwerpunktes MINT geboten.

Der MINT-Schwerpunkt steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Fächerübergreifender und projektorientierter Unterricht sowie mehr Stunden für diese Gegenstände und die Einbindung externer Organisationen und Projektpartner stellen die Schule in den Mittelpunkt der Gesellschaft. Moderne informatische Infrastruktur, die Ausstattung der SchülerInnen mit digitalen Endgeräten und eine aktuelle Lernplattform stehen für die Digitalisierung am Standort.

Unsere unverbindlichen Übungen, wie zusätzliches Englisch (KET), Sport+, Tanz und Gourmetkochen ermöglichen zusätzlich zur Schwerpunktsetzung eine weiterführende Förderung in spezifischen Bereichen. Schulpartnerschaft funktioniert nur, wenn alle an der Schule beteiligten Personen involviert sind. Deshalb sind auch Vereine am Nachmittag in der Schule eingebunden und der Elternverein steht für die Mitsprache der Erziehungsberechtigten in wichtige Entscheidungsprozesse.