25. Januar 2023

Wasserversorgung

Geschätzte Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger,

hier finden sich alle wichtigen Informationen rund um unsere Wasserversorgung.

Rückblickend auf das Jahr 2022, stand seitens der Wasserversorgungsanlage alles voll im Zeichen der Modernisierung und Digitalisierung. Abläufe und wichtige Aufzeichnungen konnten hierbei automatisiert und vereinfacht werden. Für die Mitarbeiter unseres WVA Alland stehen nun relevante Daten jederzeit digital abrufbar zur Verfügung. Dies hat die Redaktions- und Ausfallzeit bei einem Gebrechen oder Notfall enorm verkürzt.

Die Versorgungssicherheit ist gegeben, bleibt aber weiterhin angespannt. Die Niederschläge im Dezember 2022 und im Jänner 2023 werden die Situation erleichtern. Bis sich diese Nässe, bzw. Feuchtigkeit in den einzelnen Quellen und Brunnen abzeichnen wird, kann es aber noch Wochen, wenn nicht sogar Monate dauern. So bitten wir Sie weiterhin sorgsam mit unserem kostbaren Gut Trinkwasser umzugehen.

Im Ortsteil Groisbach gab es in der Vorweihnachtszeit einen Versorgungsengpass im Wassernetz. Während der langwierigen Suche nach dem Leitungsgebrechen wurde mithilfe der Feuerwehren Alland, Klausen-Leopoldsdorf und Altenmarkt a. d. Triesting die Wasserversorgung der Bürgerinnen und Bürger sichergestellt. Über viele Tage hinweg waren die Wehren mit den Tankfahrzeugen unterwegs. Wir danken hier allen Beteiligten sehr herzlich.

In enger Zusammenarbeit mit den Firmen M-S-W Feigl Installationen, Steinbrecher Transporte & Erbau und CfT Ortungstechnik, hat unser Bauhof-Team Ende Dezember 2022 bis Anfang Jänner 2023 insgesamt 4 Wasserleitungsgebrechen in der Marktgemeinde Alland gefunden und repariert. Kurzfristige Wasserabschaltungen im Leitungsnetz sind hier eine notwendige, unumgängliche Maßnahme. Hierbei ein großes Danke, für den Einsatz vor und während den Weihnachtsfeiertagen!

Die Ausarbeitung hinsichtlich gezielter Maßnahmen zur Sicherstellung und Ausfallsicherheit unserer Wasserversorgung ist bereits in Vorbereitung. Detaillierte Informationen geben wir gerne nach Ende der Planungsarbeiten bekannt.

Messergebnisse:

Brunnen Lutterkordt
Gesamthärte: 27,2 °dH
Carbonathärte: 17,6 °dH
ph-Wert: 7,5
PDF Wasserbefund

Brunnen Steinfeld
Gesamthärte: 20,2 °dH
Carbonathärte: 19,4 °dH
ph-Wert: 7,3
PDF Wasserbefund

Kindergarten Alland
Gesamthärte: 21,5 °dH
Carbonathärte: 19,2 °dH
ph-Wert: 7,2
PDF Wasserbefund

Quelle Kreith
Gesamthärte: 22 °dH
Carbonathärte: 17,6 °dH
ph-Wert: 7,5
PDF Wasserbefund

Quelle Maria Raisenmarkt
Gesamthärte: 17,3 °dH
Carbonathärte: 11,2 °dH
ph-Wert: 7,7
PDF Wasserbefund

Quelle Rohrbach
Gesamthärte: 24,4 °dH
Carbonathärte: 18,8 °dH
ph-Wert: 7,4
PDF Wasserbefund

Quelle Steinkampl
Gesamthärte: 23,9 °dH
Carbonathärte: 20,4 °dH
ph-Wert: 7,4
PDF Wasserbefund

Volksschule Alland
Gesamthärte: 15,6 °dH
Carbonathärte: 17,6 °dH
ph-Wert: 7,6
PDF Wasserbefund

Ihren Wasserzählerstand können Sie auch gerne hier bekanntgeben:

Schema unserer Wasserversorgung: